Art Exhibition_edited.jpg
854E4D07-4E09-4ACA-8160-D59851681895.jpg

Kreativ- und Kunstbegleitung 
 

Systemisch

Handlungs und produktionsorientiert

Kreativ- und
Kunst-Therapeutische
Arbeit

Die Begleitung von psychischen oder sozialen Problemen mit Hilfe von kreativen Prozessen ist so alt wie die Psychoanalyse Freuds. Sigmund Freuds jüngste Tochter, Anna Freud (1895 - 1982), gilt als die erste Kunsttherapeutin und leistete Pionierarbeit in der psychoanalytischen Kinderpsychologie.

Seither hat sich natürlich viel getan. Neue Erkenntnisse und wissenschaftliche Ansätze gestalten die heutige Kreativarbeit sehr umfangreich. Sie ist human, wertschätzend und tiefenpsychologisch.

In meiner Arbeit vertrete ich vordergründig humanistische Ansätze die eine optimistische Sicht auf den Menschen geben, seine Bedürfnisse nach Selbstverwirklichung anerkennen und ihn, im Rahmen der individuellen Möglichkeiten, dazu im Stande sehen sein Leben selbst zu gestalten.

Dieser Weg ist jedoch nicht immer gradlinig oder einfach - An dieser Stelle biete ich kreative Ansätze um Menschen auf diesem Weg zu unterstützen.

Gestaltende Begleitung fördert die ganzheitliche Wahrnehmung, das Entstehen und Fühlen von Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung sowie Prozesse des Perspektivwechsels. Der Mensch steht im Zentrum, er darf Unbewusstes erschließen und aktiv werden. 

In Handlung kommen und und wirksam sein sind die Ziele der Kreativarbeit.

Ich freue mich, sie zu begleiten

Jessica Feer

Feermalt   Impressum AGBs

Kommunikationsdesignerin

Zertifizierte Kunsttherapeutin

 

2021

E-Mail: Feermalt@gmx.de

Telefon: 017866 89365

           MO 10:00 -12:00 Uhr

           DO 10:00 - 12:00 Uhr

  • Instagram

Meine Arbeit ersetzt keine Psychologische Arbeit bei diagnostizierten Krankheiten/Störungen und kann für diese auch kein Heilungsversprechen geben. Sondern bietet eine hervorragende Ergänzung zu bestehenden Behandlungen